Genug Zeit, Raum und Offenheit.

“Für Paare, die sich in einer kritischen Situation befinden”

Während der Paar-Intensiv-Zeit haben Sie unter meiner Anleitung die Möglichkeit sich zu öffnen und ehrlich mitzuteilen, was für die Aufrechterhaltung der Beziehung ebenso wichtig ist, wie für die persönliche und die paardynamische Weiterentwicklung.

Konzentriert widmen wir uns Ihren individuellen Belangen und Belastungen, die Sie als störend und hinderlich dahingehend empfinden, um mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin eine liebevolle und intime Beziehung führen zu können.

Tieferliegende Ursachen und Gründe der Paarproblematik werden behutsam und fokussiert herausgearbeitet, beleuchtet, und in ihrer Ganzheit betrachtet.

Im Anschluss werden wir sinnvolle, gesunde, differenzierte Lösungsschritte der Konflikte, des Schweigens und der Distanzierung entwickeln.



Umfang und Ablauf der Paar-Intensiv-Zeit

An vier aufeinander folgenden Tagen durchlaufen Sie einen intensiven Prozess, um sich mit ihren Problematiken in Ihrer Beziehung auseinanderzusetzen.

Den Auftakt stellt ein 120-minütiges Paargespräch dar, dem zwei Einzelgespräche mit einer Dauer von je 90 Minuten folgen.
An den weiteren drei Tagen folgt jeweils eine paartherapeutische Sitzung á 120 Minuten.

Eine Fortsetzung der Paartherapie ist nach einigen Wochen der Erprobung sinnvoll und wird durch mich gewährleistet.

Sexualtherapeutin, Familientherapeutin, Einzeltherapeutin, Paartherapeutin Portraitaufnahme Carlotta Baehr aus Hannover

Carlotta Baehr

Seit mehr als 25 Jahren begleite und führe ich Paare aus schwierigen Situationen heraus, die für manche "unlösbar" erscheinen.

Ich bin der festen Überzeugung, dass ein gesunder Menschenverstand und eine gute Portion Humor die beste Grundlage für Erfolg schaffen.

Häufige Probleme oder Situationen, mit denen sich Paare bei Paar-Intensiv-Zeit anmelden.

Sollten Sie sich in dieser Liste nicht wiederfinden, keine Sorge. Rufen Sie an und erfahren Sie, ob auch Ihrer Partnerschaft geholfen werden kann. Kurze telefonische Auskünfte sind stets kostenlos.


  • Kommunikationsprobleme in der Partnerschaft
  • Ungeklärte andauernde Konflikte
  • Unterschiedliches Bedürfnis nach Kontakt, Nähe, Austausch
  • Eifersucht und Abhängigkeit
  • Verletzungen
  • Ängste und Zweifel
  • Respektlosigkeit, Demütigung, Lieblosigkeit
  • Nichtakzeptanz der sexuellen Orientierung oder des Lebensstils
  • Tabus und Geheimnisse
  • Untreue, Seitensprung und Fremdgehen
image

Der Weg zur Besserung

Folgende Dinge sollten beachtet werden, um den größtmöglichen
Erfolg zu erzielen:

  • Mit Ihrem Partner, Ihrer Partnerin, Ihren Partnern
  • Sie sind aufgeschlossen und an einer Veränderung interessiert
  • Sie sind bereit Ihr eigenes Verhalten zu hinterfragen
  • Sie trauen sich zu, eigene Fehler anzuerkennen
  • Sie fühlen sich bereit, um Verzeihung zu bitten
Glückliche Familie

“Unserer Beziehung hat genau dieses Angebot gefehlt! Wir spürten, dass etwas nicht stimmt, aber uns war nicht klar, was es war. Durch den Workshop lernten wir uns wirklich kennen und erkannten unsere Probleme. Frau Baehr half uns, diese zu lösen und uns mit Methoden der Konfliktlösung auszustatten, die wir sofort integriert haben!”

Frau B. aus M.

Investieren Sie in Ihre Beziehung, denn es lohnt sich zu kämpfen.

Ihre Beziehung wird immer aus Höhen und Tiefen bestehen. Geben Sie sich und Ihrem Partner, Ihrer Partnerin die Chance, zu einer Quelle von Energie, Liebe und Verständnis zu werden.

Termin vereinbaren